01.Spieltag: VSV Büchig - SV Blankenloch 2:0 (0:0)

01.Spieltag: VSV Büchig – SV Blankenloch 2:0 (0:0)

Vor knapp 350 Zuschauern setzte sich der VSV am ersten Spieltag der neuen Saison gegen den SV Blankenloch verdient 2:0 durch. Über die gesamte Dauer der Partie war Büchig das spielbestimmende Team, Blankenlochs Schlussmann Nagel bewahrte den SVB mehrmals vor einem Rückstand. Nach dem Seitenwechsel traf zunächst Bolz zum 1:0 (54.), wenig später hatten die Gäste erneut Glück, als das Aluminium nach Trösters Abschluss rettete. Offensiv blieben die Rot-Schwarzen über 90 Minuten ohne nennenswerte Aktion, besser machte es das Team von der Waldstraße kurz vor Schluss: Eine Hereingabe von der linken Seite drückte Winter am zweiten Pfosten zum viel umjubelten 2:0-Endstand über die Linie (88.).

VSV: Kitter, Mickeler (65. Joram), Howe, Winter, R.Pfattheicher (66. Wallmann), Dreyer, H.Hadeler (88. Kasapoglu), Hemberle (85. Maier), Tröster, Frick, Bolz

Leave a Reply